News

probenwochenende 2020 2Kaum zu glauben aber wahr, der Musikzug unserer Ortsfeuerwehr bereitet sich schon jetzt auf das bevorstehende Feuerwehrkonzert vor. Das Fazit: "sehr effektiv"!

Vergangenes Wochenende (25.-26.01.) probte das Orchester von jeweils 10 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Otto-Hahn-Gymnasiums. Aufgeteilt in die einzelnen Register nahmen sich die insgesamt 40 Musiker zwei Tage lang die Schwerpunkte einiger Stücke vor. Am Ende eines Tages wurden die Erfolge mittels einer gemeinsamen Orchesterprobe in der Aula kontrolliert.

Den Hunger suchte man an diesen Tagen vergeblich. Der vereinseigene Festausschuss versorgte die fleißigen Spieler gelegentlich mit Kaffee, Kuchen und warmen Speisen. Diese wurden umweltgerecht auf dem von jedem selbst mitgebrachten Geschirr serviert - und nicht auf Papp- oder Plastiktellern.

Seit einiger Zeit ist das Probenwochenende ein unverzichtbarer Bestandteil der Konzertvorbereitung. Aufgrund der kleinen registerorientierten Übungsgruppen können Fehlerquellen gezielt untereinander angegangen und beseitigt werden. Der Lernerfolg überrascht immer noch einige Musiker. So können selbst scheinbar komplexe Stücke für alle spielbar gemacht werden.

Das Konzert findet dieses Jahr wie gewohnt im Schulzentrum Süd am Samstag, den 21.03.2020 statt. Das Kaffee- & Kuchenbuffet öffnet vorab um 15 Uhr seine Türen. Eine Stunde später, um 16 Uhr, beginnt dann das Konzert. Das Repertoire umfasst eine bunte Auswahl von Rock- Popmusik, Polken, Musicals, traditionellen Märschen und vielen mehr. Der Eintritt ist selbstverständlich frei!