Einsätze 2017
 

eiko_icon Rauchentwicklung im Dachbereich

Brandeinsatz > Wohngebäude
Feuer
Einsatzort Details

Am Kalkwerk
Datum 05.05.2017
Alarmierungszeit 17:02 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 28 Min.
Alarmierungsart Vollalarm DME
eingesetzte Kräfte

FF Springe

Einsatzbericht

Durch Dachdeckerarbeiten geriet die eingefasste hölzerne Umrandung des Flachdaches eines Mehrfamilienhauses in Brand. Bei unserem Eintreffen stellten wir eine zunehmende Rauchentwicklung fest. Durch den Angriffstrupp des LF 20 wurde begonnen, die Dacheindeckung im Brandbereich zu öffenen. Parallel hierzu wurde das Gebäude durch weitere Einsatzkräfte geräumt. Zum Ablöschen des Brandes kam ein C-Hohlstrahlrohr mit Netzmittel (Wasser/Schaum-Gemisch) zum Einsatz. Ebenfalls wurde der Brandbereich mittels Wämebildkamera auf Brandnester kontrolliert. Durch die schnelle Brandentdeckung und unseren schnellen Einsatz konnte das Feuer noch in der Entstehungsphase abgelöscht und ein größerer Sachschaden verhindert werden. Während des Brandeinsatz wurde die Straße Am Kalkwerk gesperrt. Verletzt wurde niemand.