Home

2019 04 07Am Sonntag, dem 07. April war es für die Running Firefighters wieder soweit, der Hannover Marathon stand an. Die sechs Läufer fuhren mit ihren Unterstützern nach Hannover und nahmen dann am Staffel-Marathon teil. Dafür wurde die Marathonstrecke in sechs Abschnitte mit einer Größe zwischen 5,5 und 9 Kilometern aufgeteilt, zum Wechseln gab es zwischen den Abschnitten spezielle Wechselzonen. Die gut 42 Kilometer absolvierten die Läufer in 4 Stunden, 6 Minuten und 33 Sekunden, damit belegten sie den 512. Platz von ungefähr 900 gestarteten Staffeln.